Archives par mot-clé : Hérault

Neuentdeckungen um Sorbs

Die Wanderzeit ist im vollen Gange und da auch bei uns das Frühjahr recht kühl war, sind die Wiesen und Hochebenen noch immer übersät von Blumen! Am ersten Juniwochenende fuhren wir nach Sorbs und fanden einen schattigen Parkplatz unter einer … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Neuentdeckungen um Sorbs

Geburtstagskraxelei auf den Pic Saint-Loup

Trara! Ralf wird 60! Was gibt’s da besseres, als die Fitness zu testen?! Nach einem fröhlichen Frühstück mit Geburtstagspost und schönen Geschenken ging es los auf Wanderschaft. Birgit und Komootine hatten eine Tour hinauf zum Pict Saint-Loup, unserem Hausberg von … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Geburtstagskraxelei auf den Pic Saint-Loup

Neuentdeckung ganz in unserer Nähe: Massif forestier de Baillarguet

Nach dem verregneten 1. Mai zeigte sich heute das Wetter wieder von seiner sonnigen Seite. Schon am Vorabend hatte Birgit vorgeschlagen, in einem Waldstück unweit von Clapiers zu wandern, zumal es bis dahin nur 6 km Fahrt mit dem Auto … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Neuentdeckung ganz in unserer Nähe: Massif forestier de Baillarguet

Sich regen im Regen bringt Segen

Die für Montpellier vorhergesagte Regenwahrscheinlichkeit von 99% traf am heutigen 1. Mai genau zu – es goss! Wir erinnerten uns an den Urlaub in der Auvergne, wo wir bei gleichem Wetter herrliche Spaziergänge unternahmen. Ich brauchte Ralf daher gar nicht … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sich regen im Regen bringt Segen

April im Massif de la Gardiole

Noch stehen wir unter der 10-km-Einschränkung, wenn es um Ausflüge geht. Ganz genau nahmen wir es diesmal nicht und wir fuhren zum Entrée de la Gardiole, wo wir schon vor ein paar Wochen unterwegs waren. Damals mussten wir uns in … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur April im Massif de la Gardiole

Gedankenwanderung

Entgegen des Wetterberichtes, der einen sonnigen Tag vorhersagte, blieb der Himmel bedeckt und nur selten zeigte sich Klärchen. Wir hatten vor längerer Zeit schon einmal Anlauf genommen, um am Hortus zu wandern, was allerdings durch heftigsten Regen vereitelt worden war. … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Gedankenwanderung

Ein Wochenende im Januar

Am Samstag hatten wir wieder mal Lust auf frischen Fisch und Käse. Mit der Straßenbahn fuhren wir bis zur neuen Markthalle. Den Käse kauften wir in einem Spezialitätengeschäft in der Nachbarschaft des Marktes. Von dort schlenderten wir durch die Gassen … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Ein Wochenende im Januar

Zwischen den Feiertagen

Am letzten Sonntag im Dezember zog es uns wieder einmal zum Lac du Salagou mit seiner wunderbaren Mondlandschaft. Hier zu wandern ist immer wieder schön. Zunächst fuhren wir über Octon an Celles vorbei nach Salasc, wo wir nicht weit entfernt … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Zwischen den Feiertagen

Weihnachten 2020

Für viele war dieses Weihnachten ein außergewöhnliches Weihnachten. Außer für uns. Alles war so wie jedes Jahr. Fast alles. Denn der alljährliche Geflügelbraten wurde dieses Mal gegen einen gefüllten Lammbraten vom Traiteur (kann man irgendwie nicht ins Deutsche übersetzen) getauscht. … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Weihnachten 2020

Viertes Wochenende im Advent

Das letzte Adventswochenende hatte sich regnerisch angekündigt. So entschlossen wir uns für einen Stadtspaziergang am Samstagabend, bei dem wir uns den « Zauber von Peyrou mit seinen zehn magischen Chalets » anschauen wollten. Birgit hatte davon gelesen, aber so genau wussten wir … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Viertes Wochenende im Advent