Archives par mot-clé : Hérault

Was man im Herbst entdecken kann …

Der letzte Tag im September war von Sonnenschein und milden Temperaturen geprägt. Da ich frei hatte, verabredete ich mich mit einer Bekannten aus dem Zeichenkurs zu einem Strandspaziergang. Etwas überrascht waren wir von den zahlreichen unbekleideten Badegästen, denn FKK ist … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec , | Laisser un commentaire

Bevor die große Hitze kommt …

… unternahmen wir eine sehr schöne, zum Ende wegen der stärker werdenden Sonneneinstrahlung etwas kräftezehrende Wanderung vom romantischen Ort Saint-Guilhem-le-Désert ausgehend. Wir waren früh genug aufgestanden, um eine der Ersten auf der Piste zu sein. Im während der Sommersaison sonst … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Bevor die große Hitze kommt …

Sonntagswanderung durch die Karstlandschaft bei Camp Puech

Wie gesagt, am Sonntag sollte es wieder auf Wanderschaft gehen. Als Ausgangspunkt wählten wie Camp Puech, wo wir schon einmal eine tolle Wanderrunde gedreht hatten. Diesmal jedoch durften wir unser Auto nicht auf dem kleinen – nun nicht mehr existierenden … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sonntagswanderung durch die Karstlandschaft bei Camp Puech

Wanderung am Ende der Welt

Cirque du bout du monde – Bogen am Ende der Welt. Sonntag war es so weit, dass wir mal wieder in dieses Wandergebiet aufbrachen. Schon einige Male waren wir dort und Wege auf verschiedenen Höhenstufen bieten sich für einen Rundweg … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Wanderung am Ende der Welt

Geburtstagsfreuden

Der 20. Mai ist immer ein ganz besonderer Tag, weil es mein Geburtstag ist! 🙂 Mein Schatz musste sich schon zeitig aus dem Haus schleichen, um in ihrem maison de retraite zu wirken. Nach dem Ausschlafen erfreute ich mich zunächst … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Geburtstagsfreuden

Erste Unternehmungen nach der Ausgangssperre

Endlich wieder mehr Bewegungsfreiheit und dann goss es den ganzen lieben langen Tag wie aus Kannen! Nicht mal die Post wurde zugestellt! Erst gegen Abend ließ der Regen nach, so daß wir doch noch einen Spaziergang ohne Bescheinigung und in … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Erste Unternehmungen nach der Ausgangssperre

Ja ist denn schon Frühling?

Nach dem WE-Dienst liebe ich es, spazieren zu gehen. So auch heute. Mit meiner Zeichenfreundin verabredete ich mich zu einem Ausflug: Meer oder Domaine Restinclière? Wir entschieden uns für letzteres und das war eine gute Wahl! Wir genossen die Sonne, … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Freunde | Marqué avec | Commentaires fermés sur Ja ist denn schon Frühling?

Februarwanderung mit Hindernissen

Der sonnige Samstagmorgen sollte für eine erste größere Wanderung genutzt werden. Schon am Vorabend hatten wir Tee gekocht und eine ca. 10 km lange Strecke am Mont Haut ausgesucht. Ralf meinte ganz lapidar beim Losfahren: Na, hoffentlich sind keine Jagdgesellschaften … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Februarwanderung mit Hindernissen

Circuladerie – Rundgängelei durch Dörfer im Hérault

« Was machen wir heute? » fragte ich meinen Liebsten schon beim Erwachen am Sonntagmorgen. « Weiß nicht, hab auch schon nachgedacht! » gab er mir zur Antwort. Mir schwebte ein Ausflug mit Besichtigung eines unbekannten Ortes vor und so kramte ich in unserem … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Circuladerie – Rundgängelei durch Dörfer im Hérault

Wochenende mit Jonathan

Die Tagung in Aussois war auch Anlass für Jonathan aus Ohio, einem früheren Arbeitskollegen von Ralf, um mal wieder nach Frankreich zu kommen. Eigentlich wollte er anschließend nach Kambodscha weiterreisen, wo er in einem Entwicklungsprojekt mitarbeitet. Nach langen hin und … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Freunde, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Wochenende mit Jonathan