Archives de catégorie : Frankreich

Der Kuss der Hexe

Freitagvormittag wurde ich, ahnungslos vor dem Fleischregal stehend, von der Hexe geküsst. Birgit war auf dem Weg zum Sport und ich schaffte es zurück nach Hause. Als sie radelnd heimkam, verkündete sie: « Mein Fahrrad hat einen Platten! » Und ich erwiderte: … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Stadtspaziergang an Saint Jean / Hlg. Johannes

Die erste Hitzewelle haben wir scheinbar überstanden und somit kam die Lust auf einen Stadtbummel zurück. Außerdem wollte ich schon lange meinen inzwischen recht ramponierten Wanderhut erneuern, so dass ich mir das Hutgeschäft, wo ich ihn vor fast 14 Jahren … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Stadtspaziergang an Saint Jean / Hlg. Johannes

Neuentdeckungen um Sorbs

Die Wanderzeit ist im vollen Gange und da auch bei uns das Frühjahr recht kühl war, sind die Wiesen und Hochebenen noch immer übersät von Blumen! Am ersten Juniwochenende fuhren wir nach Sorbs und fanden einen schattigen Parkplatz unter einer … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Neuentdeckungen um Sorbs

Samstagnachmittag in Montpellier

Es war Samstag und Birgit musste überraschend arbeiten, da eine Kollegin ausgefallen war. Vormittags konnten wir noch eine Partie Tischtennis spielen – ein Satz ging diesmal an Birgit! Nach dem Mittagessen nahm mich Birgit ein Stück im Auto mit und … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Samstagnachmittag in Montpellier

Auf Wunsch einer einzelnen Wanderfreundin …

…ging es am darauffolgenden WE nochmals rundherum um Homs! Es war eine sehr schöne, blumige und teilweise abenteuerliche Wanderung, denn Komootine lockte uns mal wieder auf Pfade, die es so wie sie geplant hatte gar nicht mehr gab. 😉 Jedoch … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Auf Wunsch einer einzelnen Wanderfreundin …

Samstagsallerlei aus Montpellier

Das 20. Jubiläum der Fotoausstellung Boutographie, übrigens fand die erste Ausstellung 2001 in Boutonnet statt und daher wohl auch der Name, wurde vor kurzem durch Handzettel angekündigt. Ein Besuch im Pavillon populaire war unser heutiges Ziel. Zum ersten Mal in … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Samstagsallerlei aus Montpellier

Hinauf auf die Großen Hochebenen (Grandes Causses) !

Der Frühling ist da und nirgends ist er so schön wie auf den Grandes Causses, den nördlich von Montpellier gelegenen Hochebenen mit ihren Orchideenwiesen. Zur Zeit habe ich drei Praktikantinnen in meinem Labor, Angeliki aus Griechenland, Leonor aus Portugal und … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Hinauf auf die Großen Hochebenen (Grandes Causses) !

Geburtstagskraxelei auf den Pic Saint-Loup

Trara! Ralf wird 60! Was gibt’s da besseres, als die Fitness zu testen?! Nach einem fröhlichen Frühstück mit Geburtstagspost und schönen Geschenken ging es los auf Wanderschaft. Birgit und Komootine hatten eine Tour hinauf zum Pict Saint-Loup, unserem Hausberg von … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Geburtstagskraxelei auf den Pic Saint-Loup

Verlängertes Wochenende im Tal des Lot / Aveyron

1. Tag – 13. Mai 2021: Entdeckungen in und um Conques Schon seit langem hegte ich, Ralf, den Wunsch, einmal nach Conques zu fahren, um die dortige Klosterkirche zu besichtigen. Das lange Wochenende bot sich an, um diesem Ort einen … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Verlängertes Wochenende im Tal des Lot / Aveyron

Geburtstagswochenende im Aveyron

Mein Geburtstag fiel in diesem Jahr auf ein Wochenende und mein Liebster organisierte einen Ausflug in die Nähe von Millau, was aufgrund der Aufhebung des 10-km-Bewegungsradius glücklicherweise möglich wurde! Doch zunächst hieß es Geschenke auspacken, Geburtstagspost lesen und telefonieren. Dann … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Geburtstagswochenende im Aveyron