Archives de catégorie : Frankreich

Große hochsommerliche Stadtrunde

Samstagmorgen haben wir Tischtennis gespielt. Doch was tun am Sonntag, wenn die Temperaturen auf 35 Grad klettern? Am Meer ist es zu sonnig, in der Wanderlandschaft zu heiß, und zum Lac du Salagou wollten wir nun nicht schon wieder. Also … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Blautrunken durch Montpellier

Wieder mal ein Arbeitswochenende für Birgit und zwei Stromertage für mich. Mein Plan war, Sushi fürs Abendessen und Beerenfrüchte für einen selbstgebackenen Kuchen zu kaufen. Unterwegs entdeckte ich wieder einige neue Graffitis – das machte mir wie immer viel Spaß. … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Mal wieder in der Innenstadt von MPL

Seit langem hatten wir uns nicht gesehen: Sylvie und ich. Die Zeichenkurse waren ausgefallen, ich arbeitete unregelmäßig – irgendwas war immer. Aber heute hat es geklappt und wir zwei machten einen schönen Rundgang durch Montpellier. Zuerst in den Botanischen Garten, … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Laisser un commentaire

Auf der Flucht vor der Hitze

Der erste Hitzerekord von 37 °C ereilte Montpellier am letzten Sonntag. Wir hatten daher schon im Vorfeld beschlossen, aus der Stadt hinauf in die Cevennen zu flüchten. Von Visorando kam wie gerufen eine Empfehlung für einen Weg von der Cascade … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Per Bus nach Aiguelongue und zum Lez

Während mein Schatz auf Arbeit schwitzte, führte mich ein Nachmittagsausflug zum Lez. Per Bus ging es bequem zur Endhaltestelle in Aiguelongue. Von dort ist es nicht mehr allzu weit bis zum Naturreservat von Lunaret. Ein schöner schmaler Pfad zieht sich … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Per Bus nach Aiguelongue und zum Lez

Bevor die große Hitze kommt …

… unternahmen wir eine sehr schöne, zum Ende wegen der stärker werdenden Sonneneinstrahlung etwas kräftezehrende Wanderung vom romantischen Ort Saint-Guilhem-le-Désert ausgehend. Wir waren früh genug aufgestanden, um eine der Ersten auf der Piste zu sein. Im während der Sommersaison sonst … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Bevor die große Hitze kommt …

Der Sommeranfang in Montpellier

Nachdem wir am Morgen Mona per Videoanruf zum Geburtstag gratuliert und wieder mal Tischtennis gespielt hatten, spazierten wir am Nachmittag durch die Innenstadt von Montpellier. Ziel war eigentlich Ralfs Lieblingseisladen, aber dort war es dermaßen überfüllt, dass wir das Vorhaben … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Der Sommeranfang in Montpellier

Sonntagswanderung durch die Karstlandschaft bei Camp Puech

Wie gesagt, am Sonntag sollte es wieder auf Wanderschaft gehen. Als Ausgangspunkt wählten wie Camp Puech, wo wir schon einmal eine tolle Wanderrunde gedreht hatten. Diesmal jedoch durften wir unser Auto nicht auf dem kleinen – nun nicht mehr existierenden … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sonntagswanderung durch die Karstlandschaft bei Camp Puech

Spaziergang am Samstag

Der Wetterbericht sagte durchwachsenes Samstagswetter voraus, so dass wir uns zu einem Stadtspaziergang entschlossen. Wir nutzten die Straßenbahn, um bis zum Bahnhof zu fahren und von dort in Richtung Markthalle zu laufen. In deren Nähe befindet sich ein Schuhladen für … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Spaziergang am Samstag

Kurzurlaub in den Cevennen

Endlich war es so weit! Unsere langersehnte Urlaubsreise stand bevor. Allerdings verlief sie ganz anders als ursprünglich geplant. Eigentlich wollten wir ja in Deutschland Enkelurlaub am Senftenberger See und in der Sächsischen Schweiz verleben, gefolgt von einem Abstecher in die … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Kurzurlaub in den Cevennen