Archives de catégorie : Ralf

Sonntagsballade

Erinnert ihr euch an mein Buch « Novembersommer »? Genauso ist es gerade – Sonne, blauer Himmel und unbändige Lust auf Entdeckungen! Ralf fragte mich nach dem gemütlichen Sonntagsfrühstück, ob er das Ziel für den Ausflug wählen könne. Da ich noch immer … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Montpellier, eine Stadt mit vielen Gesichtern

Während der Stadtrundfahrt mit meinen Eltern entdeckte Birgit ein tolles neues Graffiti. So hatten wir ein schönes Ziel für einen Samstagnachmittagsspaziergang. Aber erstmal liefen wir zum Nef, unserer Lieblingsgalerie für zeitgenössisches Kunsthandwerk. Wieder gab es schöne Exponate zu entdecken. Aber … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Herbststurm und Farbiger Einkaufsbummel in Montpellier

Von alerte orange, Starkregen und Überschwemmungen war an dem MitteOktoberSonntag, den 20.10., noch nicht viel zu spüren, obwohl es recht stürmisch war. Aber das war ja jahreszeitgemäß! Unser Ziel war mal wieder die Landschaft um und am Lez. Langsam färben … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Mit den Berlinern durch Montpellier und Palavas-les-Flots

12. Oktober. Für Samstag war Schlechtwetter angesagt und die Eltern wollten auch mal etwas kürzer treten. So fuhr ich morgens mit meinem Vater in den Supermarkt, um ein paar Zutaten fürs Mittagsmenü zu besorgen: Ich kochte die berühmte belgische Zwiebelsauce … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Eltern, Frankreich, Ralf | Marqué avec , | Laisser un commentaire

Mit den Berlinern unterwegs

10. Oktober. Ich hatte drei Tage freigenommen, um sie gemeinsam mit meinen Eltern zu verleben. Birgit musste am Donnerstag arbeiten, weshalb ich sie vor dem Hahnenschrei zur Arbeit fuhr, um somit unser Auto für einen Ausflug nutzen zu können. Meinem … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Eltern, Frankreich, Ralf | Marqué avec , , | Laisser un commentaire

Berliner Besuch (Birgit)

Unsere wohl letzten Besucher in diesem Jahr kamen nochmals aus Berlin. Ralfs Eltern, Horst und Margot, nutzten den Direktflug, um ein paar Tage bei uns in Montpellier zu verbringen. Ich holte die beiden vom Flughafen ab und begleitete sie ebenfalls … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Eltern, Frankreich, Ralf | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Berliner Besuch (Birgit)

Der Donaudurchbruch und das Schambachtal

Nein, der Donaudurchbruch liegt nicht im Schambachtal, sondern bei Weltenburg. Am Samstag, nachdem wir gut im Altmühltal angekommen waren, fuhren wir mit dem Auto nach Kelheim. Sonnenschein war vorausgesagt und so dachten wir, dass sich eine Bootsfahrt zum Kloster Weltenburg … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Deutschland, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Der Donaudurchbruch und das Schambachtal

Die ungeraden Tage in der Tschechischen Republik

Am Sonntag stiegen wir zum ersten Mal in den Böhmischen Regionalzug und fuhren eine Station bis zum Ausgangspunkt unserer Wanderung. Die Zeit im Zug verging so schnell, dass wir gar nicht recht bemerkten, dass kein Schaffner kommt… Eigentlich hätte man … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Ralf, Tschechische Republik | Marqué avec | Commentaires fermés sur Die ungeraden Tage in der Tschechischen Republik

Außer der Reihe!

Wir hatten zwar ausgemacht, dass ich an den geraden und Ralf an den ungeraden Tagen unsere Touren aufzeichnen und kommunizieren sollte, aber es darf ja bekanntlich auch mal Ausnahmen geben! So geschehen am 25. September. Aus technischen Gründen zeichnete ich … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Deutschland, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Außer der Reihe!

Ohne Auto unterwegs

Direkt von unserer Unterkunft, dem Hirtenhaus in Unteremmendorf, aus, begann die Burgenwanderung. Ein kurzer, aber steiler Aufstieg führte uns in den Wald oberhalb des kleinen Ortes. Drei Felsenburgruinen und ein Felsentor sollten hier zu entdecken sein. Es lief sich wunderbar … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Deutschland, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Ohne Auto unterwegs