Archives de catégorie : Ralf

Herbstreise: Station in Berlin

Von Dannigkow aus ging die Reise weiter nach Berlin zu Ralfs Eltern. Das Wetter wurde besser und wir konnten einige Rundgänge durch uns unbekannte Ecken der Haupststadt unternehmen. Auf der Landkarte erregte der Begriff Prinzessinnengärten meine Neugier. So nahmen wir … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Deutschland, Eltern, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Herbstreise: Station in Berlin

Herbstreise: Wandern im Harz

Die nächsten Höhepunkte der Herbstreise lagen im Harz. Zum dritten Mal wanderten wir durch das schöne Mittelgebirge und trafen uns auch wieder mit unseren Freunden Jens, Annegret & Co. aus Hannover. Leider regnete es viel, die Wege waren oft aufgeweicht … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Deutschland, Enkel, Kollegen, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Herbstreise: Wandern im Harz

Herbstreise: Enkel und Eltern in Wittenberg

Am Donnerstag, den 28.9.2017, starteten wir zu unserer Herbstreise nach Deutschland. Der erste Abend war für einen Besuch in Freiburg reserviert, wo wir pünktlich gegen 17 Uhr ankamen. Wir trafen uns mit Harald, den Birgit vor 10 Jahren in der … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Deutschland, Eltern, Enkel, Freunde, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Herbstreise: Enkel und Eltern in Wittenberg

Nebulöses am Sonntag

In einer Woche werden wir auf Deutschlandtour sein. Die Taschen wurden gestern soweit gepackt und so lag es nahe, dass wir heute noch einmal einen Strandspaziergang unternahmen. Die Wahl fiel auf Villeneuve-lès-Maguelone. Schon bei der Anfahrt war die Umgebung mystisch … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Nebulöses am Sonntag

Mal wieder auf Entdeckung

Berufliches mit privatem zu kombinieren gelingt nicht allzu häufig. Vor einigen Wochen eröffnete Ralf mir, dass er für einige Tage zu einem Meeting nach Banyuls-sur-Mer reisen würde. Gleichzeitig kam seine Frage, ob ich am wissenschaftsfreien Wochenende zu ihm kommen würde … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Mal wieder auf Entdeckung

Sonntagmorgenstrandspaziergang

Schon vor neun ging’s auf noch leeren Straßen geschwind zum Strand. Erste Überraschung: der Parkplatz bei Carnon ist neuerdings gebührenpflichtig – 25 Cent für 15 Minuten. Na ja, das geht ja noch. Lustig der selbstgebastelte Papierkorb (« Poubelle ») am Kassenautomaten. 🙂 … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sonntagmorgenstrandspaziergang

Erkundungen zu Wasser

Nach einem Monat Sommerpause sind wir wieder da! Die extreme Hitze bis an die 40 Grad ist vorbei und nun hoffen wir auf einen langen goldenen Herbst. Der heutige Tag versprach Sonnenschein bei angenehmen 25 Grad, ab und zu ein … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Erkundungen zu Wasser

Kultur & Eiscreme in Montpellier

Samstag wurde gebadet (im Residenz-Swimming Pool) und Sonntag standen Sport (Tischtennis), Kultur und Eisschlecken auf dem Programm. Zunächst ging es per pedes zum Carré Sainte-Anne, wo wir uns die Ausstellung « Jean-Michel Othoniel – Géométries Amoureuses » anschauten. Jonathan hatte kürzlich von … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Kultur & Eiscreme in Montpellier

Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 2!

Ralf und ich, wir kannten das Gebiet um das Mas de la Barque bereits vom letzten Jahr. Ralfs Forschergruppe hatte einen Tagesausflug in den Nationalpark Lozère organisiert. Nach diesem war klar: Hier müssen wir nochmal hin! Karins Besuch lieferte den … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Karin, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 2!

Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 1!

Karin und ihre treue Triumph knatterten am Abend des 14. Juli nach knapp einer Woche Fahrt durch Teile Europas auf ihren Stammplatz an der Hecke vor unserem Hauseingang. Nach erfrischender Dusche, einem Aperitif und dem Verzehr einer Quiche mit Roquefort … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Karin, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 1!