Archives de l’auteur : Birgit

Februarwanderung mit Hindernissen

Der sonnige Samstagmorgen sollte für eine erste größere Wanderung genutzt werden. Schon am Vorabend hatten wir Tee gekocht und eine ca. 10 km lange Strecke am Mont Haut ausgesucht. Ralf meinte ganz lapidar beim Losfahren: Na, hoffentlich sind keine Jagdgesellschaften … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Neues von der Baustelle

Ich machte heute einen kleinen Montagsspaziergang, um mal wieder die Großbaustelle der neuen Straßenbahnlinie sowie des Campus’ Montpellier fotografisch festzuhalten. Aprilwetter verblüffte mich, denn es tröpfelte und dann schwitzte ich in der Sonne … Sturmtief Sabine in Deutschland hat zum … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Laisser un commentaire

Circuladerie – Rundgängelei durch Dörfer im Hérault

« Was machen wir heute? » fragte ich meinen Liebsten schon beim Erwachen am Sonntagmorgen. « Weiß nicht, hab auch schon nachgedacht! » gab er mir zur Antwort. Mir schwebte ein Ausflug mit Besichtigung eines unbekannten Ortes vor und so kramte ich in unserem … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Spaziergang mit Malerfreundin

Nach einer Woche Regen und Gewitter kam heute mal wieder die Sonne zum Zuge. Ich hatte mich für heute mit Sylvie – wir besuchen gemeinsam einen Malkurs – zu einem Nachmittagsspaziergang verabredet. Unser Ziel war der Park Méric und seine … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Laisser un commentaire

Sonntagsspaziergang im Nordwind

In Deutschland fällt der erste Schnee im Tiefland und auch bei uns ist es verhältnismäßig kühl. Dafür sorgt ein heftiger, ablandiger Nordwind. Das beste Wetter, um sich am Meer so richtig auszulüften. Nach dem Frühstück kochte ich noch rasch Tee … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sonntagsspaziergang im Nordwind

Trüffelmarkt in Saint-Geniès-des-Mourgues

In einer unserer Stadtzeitschriften las ich vom Trüffelmarkt in einem nahegelegenen Dorf und überzeugte meinen Liebsten heute zu einem Besuch. Viele Autos, Besucherströme und überbordende Parkplätze zeugten von der anscheinenden Beliebtheit des Marktes. Es war winterlich kalt und die Händler … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Trüffelmarkt in Saint-Geniès-des-Mourgues

Sonnenradeln im Januar

Mal wieder arbeitsfreier Freitag für mich und die Sonne scheint wie verrückt – was liegt da näher, als eine kleine Radtour zu unternehmen? Schon lange wollte ich mir die neue Residenz am Mas de Rochet anschauen. Früher waren hier Gärten … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sonnenradeln im Januar

Auf der Suche …

… nach einer Uhr war ich heute, denn das Glas meiner aktuellen montre ist eines Tages plötzlich zerbrochen. 🙁 Überspannung? Zur Arbeit gehe ich erst morgen, so dass ich mich von der Sonne zu einem Stadtspaziergang locken ließ. Quirlig ging … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Auf der Suche …

Neujahrsspaziergang

Zu einer der ersten Neuerungen im Jahr 2020 kam es durch das energieentleerte Telefon meines Liebsten: In diesem Jahr werde ich an den ungeraden und Ralf an den geraden Tagen unsere Abenteuer aufzeichnen. 🙂 Der bereits seit langem beliebte Neujahrsspaziergang … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Neujahrsspaziergang

Dem Jahresende entgegen!

Nach meinem letzten WE Dienst des Jahres 2019 nutzten wir den heutigen Tag zunächst für Haushaltsdinge und die Erledigung von Einkäufen. Ralf holte noch ein großes Weihnachtspaket aus der Heimat von der Post ab, bevor er uns eine leckere Gemüsesuppe … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Dem Jahresende entgegen!