Archives de l’auteur : Birgit

Typischer Novembersommertag mit internationaler Beteiligung

Hello, ja, Novembersommer ist zur Zeit angesagt und ich gebe zu, dass es schwer fällt im Haus zu bleiben angesichts des schönen Wetters. Aber für alle, die evtl. neidisch sind auf die viele Sonne: Wir sind nicht freiwillig hier und … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Freunde, Kollegen | Marqué avec | Commentaires fermés sur Typischer Novembersommertag mit internationaler Beteiligung

Der Herbst steht auf der Leiter …

Das wohl letzte goldene Herbst-WE kündigte sich gestern mit viel Sonne, aber auch stürmischem Wind an. Ab kommendem Donnerstag sind Regen und Temperaturrückgang vorhergesagt. Ralf hatte vorsorglich schon einige Spaziergänge im Nachbardepartement le Gard geplant, so dass wir bereits nach … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Der Herbst steht auf der Leiter …

Herbstreise: Lutherstadt Wittenberg

Die letzte Etappe der Reise führte uns noch einmal in meine Heimatstadt, die Lutherstadt Wittenberg, wo in diesem Jahr der 500. Jahrestag der Reformation der Kirche mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert wurde und wird. Wir besuchten die Ausstellung im ehemaligen Gefängnis … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Deutschland, Eltern, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Herbstreise: Lutherstadt Wittenberg

Herbstreise: Station in Berlin

Von Dannigkow aus ging die Reise weiter nach Berlin zu Ralfs Eltern. Das Wetter wurde besser und wir konnten einige Rundgänge durch uns unbekannte Ecken der Haupststadt unternehmen. Auf der Landkarte erregte der Begriff Prinzessinnengärten meine Neugier. So nahmen wir … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Deutschland, Eltern, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Herbstreise: Station in Berlin

Nebulöses am Sonntag

In einer Woche werden wir auf Deutschlandtour sein. Die Taschen wurden gestern soweit gepackt und so lag es nahe, dass wir heute noch einmal einen Strandspaziergang unternahmen. Die Wahl fiel auf Villeneuve-lès-Maguelone. Schon bei der Anfahrt war die Umgebung mystisch … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Nebulöses am Sonntag

Mal wieder auf Entdeckung

Berufliches mit privatem zu kombinieren gelingt nicht allzu häufig. Vor einigen Wochen eröffnete Ralf mir, dass er für einige Tage zu einem Meeting nach Banyuls-sur-Mer reisen würde. Gleichzeitig kam seine Frage, ob ich am wissenschaftsfreien Wochenende zu ihm kommen würde … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Mal wieder auf Entdeckung

Wenn die Biggi frei hat …

… dann radelt sie mit der Rita los und genießt die lebhafte Umgebung. Was wirst du denn heute zu Mittag essen? fragte mein Liebster besorgt am Morgen. Meine spontane Antwort lautete: Ich fahre in die Stadt und kaufe mir eine … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Wenn die Biggi frei hat …

Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 2!

Ralf und ich, wir kannten das Gebiet um das Mas de la Barque bereits vom letzten Jahr. Ralfs Forschergruppe hatte einen Tagesausflug in den Nationalpark Lozère organisiert. Nach diesem war klar: Hier müssen wir nochmal hin! Karins Besuch lieferte den … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Karin, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 2!

Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 1!

Karin und ihre treue Triumph knatterten am Abend des 14. Juli nach knapp einer Woche Fahrt durch Teile Europas auf ihren Stammplatz an der Hecke vor unserem Hauseingang. Nach erfrischender Dusche, einem Aperitif und dem Verzehr einer Quiche mit Roquefort … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Karin, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 1!

Sommerurlaub – Zweite Woche am Lac de Serre-Ponçon

Unsere zweite Urlaubswoche stand ebenfalls im Zeichen von randonnée – Wandern, Sonne und Natur. Von Auron fuhren wir über den wieder offenen Col de la Bonette durch bergiges Land nach Les Orres, einem Gemeindeverband in bester Skisportlage. Erster Zwischenstop in … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sommerurlaub – Zweite Woche am Lac de Serre-Ponçon