Archives par mot-clé : Montpellier

Entlang des Lez

Nachdem wir gestern die Quelle des Lez entdeckt hatten, führte uns unser heutiger Sonntagvormittagspaziergang weiter flussabwärts ans Ufer dieses Flüsschens. Das kleine Naturreservat von Lunaret ist uns immer wieder ein beliebtes Ausflugsziel. Mit dem Bus ist man auch schnell hingefahren, … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Was man im Herbst entdecken kann …

Der letzte Tag im September war von Sonnenschein und milden Temperaturen geprägt. Da ich frei hatte, verabredete ich mich mit einer Bekannten aus dem Zeichenkurs zu einem Strandspaziergang. Etwas überrascht waren wir von den zahlreichen unbekleideten Badegästen, denn FKK ist … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec , | Laisser un commentaire

Herbstwochenende

Isländische Kaltluft strömte über Südengland und die Pyrenäen zu uns und bescherte der Region Lozère ersten Schnee. Auch wir spürten die Abkühlung deutlich und der Tramontane bläst uns seit Tagen wieder kräftig um die Ohren! Am Samstag lüfteten wir uns … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Herbstwochenende

Erste Anzeichen vom Herbst

Kurz nach dem kalendarischen Herbstanfang, hielt diese Jahreszeit mit Sturm und Temperaturabfall auf 15°C auch in MPL Einzug. Ich war mit dem Rad und per pedes unterwegs. Dabei wurde ich ziemlich durchgepustet. Käffchen und Fleecejacke halfen beim Aufwärmen.

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Erste Anzeichen vom Herbst

Stadtspaziergänge

Wir hatten Besuch aus Deutschland in unserer Nähe. Nicole und Familie hatten für eine Woche ein Mobilhome (Bungalow) auf dem Campingplatz in Boisseron/Garrigue gemietet. Einige Zeit verbrachten wir gemeinsam, um ihnen u.a. Montpellier zu zeigen. Am Freitag führte ich sie … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Freunde | Marqué avec | Commentaires fermés sur Stadtspaziergänge

Sommerbäckersuche

Leider ist unser Lieblingsbäcker zur Zeit im Urlaub und Dank meiner Pausenschnitten fürs Institut sind auch unsere Vorräte im Gefrierschrank geschrumpft. Nun ja, wir haben noch gefühlte 10 weitere Bäcker, die gutes Brot anbieten. Dreien von ihnen wollte ich heute … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Frankreich, Jahr | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sommerbäckersuche

Große hochsommerliche Stadtrunde

Samstagmorgen haben wir Tischtennis gespielt. Doch was tun am Sonntag, wenn die Temperaturen auf 35 Grad klettern? Am Meer ist es zu sonnig, in der Wanderlandschaft zu heiß, und zum Lac du Salagou wollten wir nun nicht schon wieder. Also … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Große hochsommerliche Stadtrunde

Blautrunken durch Montpellier

Wieder mal ein Arbeitswochenende für Birgit und zwei Stromertage für mich. Mein Plan war, Sushi fürs Abendessen und Beerenfrüchte für einen selbstgebackenen Kuchen zu kaufen. Unterwegs entdeckte ich wieder einige neue Graffitis – das machte mir wie immer viel Spaß. … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Blautrunken durch Montpellier

Mal wieder in der Innenstadt von MPL

Seit langem hatten wir uns nicht gesehen: Sylvie und ich. Die Zeichenkurse waren ausgefallen, ich arbeitete unregelmäßig – irgendwas war immer. Aber heute hat es geklappt und wir zwei machten einen schönen Rundgang durch Montpellier. Zuerst in den Botanischen Garten, … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Mal wieder in der Innenstadt von MPL

Per Bus nach Aiguelongue und zum Lez

Während mein Schatz auf Arbeit schwitzte, führte mich ein Nachmittagsausflug zum Lez. Per Bus ging es bequem zur Endhaltestelle in Aiguelongue. Von dort ist es nicht mehr allzu weit bis zum Naturreservat von Lunaret. Ein schöner schmaler Pfad zieht sich … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Per Bus nach Aiguelongue und zum Lez