Archives par mot-clé : Montpellier

Zu früher Frühling!

Schon seit vielen Tagen ist frühlingshaftes Wetter sowohl in Südfrankreich als auch in Deutschland! Viel zu früh und mir ist bange vor dem kommenden Sommer! Wieviel Grad werden uns da zum Schwitzen bringen? Bref, nichtsdestotrotz nutzte ich den Sonnenschein, um … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Zu früher Frühling!

Sansouïres & Prés salés – lautlos und vorgesalzen

Der Samstag brachte einen Strandspaziergang und Sieben-Gänge-Valentinsmenü im kürzlich eröffneten Edel-Restaurant Reflef d’Obione: Apéritifs Mignardises Mises en bouche Entrée No.1: Chou-fleur, Anguille fumée, Prune Entrée No.2: Rutabaga, Poitrine d’agneau confite, Jus aux épices Plat (Birgit): Volaille cathare, Cèleri, Noisette, Rancio … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Sansouïres & Prés salés – lautlos und vorgesalzen

Sonntagsvormittagausflug zum Stadtteil Mosson

Noch sind die Tage zu kühl für ausgedehnte Wanderungen. Beim letzten Theaterbesuch – ein hinreißendes Stück über einen 12jährigen Jungen, der auf Zeitreise geht – entdeckten wir einen uns unbekannten Park unweit des Flusses Mosson. Von dort liefen wir heute … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sonntagsvormittagausflug zum Stadtteil Mosson

Erste Trainingstour per Bike

Ich habe immer noch frei und die Sonne scheint immer noch verlockend ins Zimmer an diesem relaxten Morgen. Nach dem erfolgreichen Wechsel unseres Gaszählers durch einen – hoffentlich – kompetenten Mitarbeiter der GDRF begab ich mich mit der Luftpumpe in … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Erste Trainingstour per Bike

Montags in Montpellier

In dieser Januarwoche werde ich nur einen Tag arbeiten und so nahm ich mir vor, jeden Tag eine kleine Tour an der frischen Luft zu drehen. Die Sonne meint es zur Zeit sehr gut mit uns und so fiel es … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Montags in Montpellier

B&B – Bed & Breakfast?

Nein, wir sind nicht schon wieder auf Reisen. B&B steht heute für Brot & Blumen. Ein langer, gemütlicher Samstagvormittagsspaziergang führte uns durch Montpelliers Gassen – ein Brot und ein Usambaraveilchen wurden erstanden. Vom Soldé – Schlussverkauf – ließen wir uns … Continuer la lecture

Publié dans 2019, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur B&B – Bed & Breakfast?

Silvestereinkauf in der Crèmerie du Faubourg

Der letzte Tag des Tages lockte erneut mit Sonnenschein hinaus ins Freie. Wie hatten geplant, leckeren Käse in der Crèmerie du Faubourg zu erstehen und auch die neue Markthalle Laissac zu besuchen. Unterwegs begegneten wir einer neugestalteten Straßenbahn, die Werbung … Continuer la lecture

Publié dans 2018, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Silvestereinkauf in der Crèmerie du Faubourg

Adventsgruß

Es ist erster Advent. Birgit hat die Wohnung schön weihnachtlich geschmückt. Nur der Weihnachtsbaum fehlt noch auf dem Balkon. Als wir ihn am Freitag kaufen wollten, regnete es in Strippen… Es ist nicht nur erster Advent – es ist auch … Continuer la lecture

Publié dans 2018, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Adventsgruß

LichtInstallationen in MPL – Coeur de ville en lumière

Winterzeit. Weihnachtszeit – und Zeit für Lichter. Wie schon in den vergangenen Jahren fand auch in diesem Jahr eine Nacht der Lichter im Stadtzentrum statt. Spontan entschlossen wir uns zu einem Abendspaziergang und wir genossen dabei die herrlichen, farbenfrohen Installationen … Continuer la lecture

Publié dans 2018, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur LichtInstallationen in MPL – Coeur de ville en lumière

Vor den Unwettern

Da für Freitag einige Unwetter mit viel Regen angesagt waren, machte ich mich am Donnerstagnachmittag zu Fuß auf den Weg in die Innenstadt. Ich hatte kleinere Besorgungen zu erledigen und beobachtete ein wenig meine Mitmenschen, die langsam in den Weihnachtsstressmodus … Continuer la lecture

Publié dans 2018, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Vor den Unwettern