Archives de l’auteur : Ralf

Herbstimpressionen in und um Assas

Im Rahmen des Festivals « Musiques Ancienne en Pic Saint-Loup & Gorges de l’Hérault » waren wir am 13. Oktober in der romanischen Kirche Saint-Martial in Assas, wo das Ensemble Obsidienne Musik aus der Zeit von Richard Cœur de Lion (Löwenherz) spielte. … Continuer la lecture

Publié dans 2022, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Herbstspaziergang in Restinclières

Anfang Oktober war es mal wieder soweit, dass wir zur Domäme Restinclières fuhren, um dort einen Vormittagsspaziergang zu unternehmen. Inzwischen hatte sich der Herbst eingestellt und das Weinlaub bunt gefärbt. Oft schon waren wir in diesem Areal unterwegs, wobei wir … Continuer la lecture

Publié dans 2022, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Spaziergang zum Espace Dominique Bagouet

Birgit musste am Wochenende arbeiten und für die meiste Zeit war Regen vorhergesagt. Endlich! Bevor uns also der Himmel seine Küsse schickte, machte ich mich auf ins Stadtzentrum, durchquerte Antigone and besuchte die neue Ausstellung im Espace Dominique Bagouet. Inzwischen … Continuer la lecture

Publié dans 2022, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Spaziergang zum Espace Dominique Bagouet

Auf Entdeckung im LUMA Arles, Parc des Ateliers

Noch immer haben uns die hochsommerlichen Temperaturen fest im Griff. So entschlossen wir uns, am Sonntag nach Arles zu fahren, um dort den « Parc des Ateliers » zu besuchen. Dieser 2021 fertiggestellte Kulturkomplex stellt eine experimentelle und interdisziplinäre Plattform dar, die … Continuer la lecture

Publié dans 2022, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Auf Entdeckung im LUMA Arles, Parc des Ateliers

Zur Abkühlung ins Museum von Lodève

Das Museum von Lodève bietet immer wieder interessante Sonderausstellungen, mal impressionistische Malerei, mal Wandteppiche, mal Fotografie. Wir haben bisher kaum eine Ausstellung verpasst. Und da das Wetter uns immer noch mit hohen Temperaturen – seit Wochen täglich über 35 Grad … Continuer la lecture

Publié dans 2022, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Zur Abkühlung ins Museum von Lodève

Zur Abkühlung in die Canaletten

Für den französischen Nationalfeiertag war Sommerhitze jenseits von 35 Grad angesagt. Was tun, wenn man nicht in der abgedunkelten Wohnung als Höhlenbär den Tag verschlafen will? Ein Kollege von Birgit hatte sie gefragt, ob wir Les Canelletes kennen, denn da … Continuer la lecture

Publié dans 2022, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Zur Abkühlung in die Canaletten

Heiße Tage in Florida

Eine Dienstreise sollte mich für eine Woche nach Florida führen, um dort auf der 7. Xanthomonas Genomik-Tagung einen Vortrag zu halten. Um mich auf die Tagung einzustimmen und der langen Reise noch etwas Urlaubsfeeling abzugewinnen, flog ich schon ein paar … Continuer la lecture

Publié dans 2022, Ralf, USA | Marqué avec | Commentaires fermés sur Heiße Tage in Florida

Deutschlandurlaub 2022: Erste Woche

Erste Station: Berlin und Wittenberg Am Samstag, den 14. Mai, starteten wir in unseren diesjährigen Frühlingsurlaub. Mehrere Stationen in Deutschland waren geplant: Wittenberg, Berlin, Nossentin, Dannigkow und der Schwarzwald. Leider erreichte uns auf unserem Zwischenstopp in Bretzfeld die traurige Nachricht … Continuer la lecture

Publié dans 2022, Birgit, Deutschland, Eltern, Peter, Ralf, Thomas | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Deutschlandurlaub 2022: Erste Woche

Geburtstagsbesorgungen

Ja, was man so alles auf der Suche nach ein paar Geburtstagsüberraschungen finden kann! Ziel war die Markthalle, um mich vom Gemüseangebot für ein kleines Abendmenü inspirieren zu lassen und um leckeren französischen Käse zu erstehen. Außerdem wollten noch zwei … Continuer la lecture

Publié dans 2022, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Geburtstagsbesorgungen

Neues aus Montpellier

Birgit musste arbeiten und Ralf spielte in Birgits Auftrag « Rasender Reporter ». Samstag gab’s noch nicht so viel zu entdecken. Ich nutzte unser Gratis-Wochenendticket und fuhr mit dem Bus nach Aiguelongue. Von dort folgte ich dem Spazierweg entlang des Lez, um … Continuer la lecture

Publié dans 2022, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Neues aus Montpellier