Archives de l’auteur : Ralf

Samstagnachmittag in Montpellier

Es war Samstag und Birgit musste überraschend arbeiten, da eine Kollegin ausgefallen war. Vormittags konnten wir noch eine Partie Tischtennis spielen – ein Satz ging diesmal an Birgit! Nach dem Mittagessen nahm mich Birgit ein Stück im Auto mit und … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Hinauf auf die Großen Hochebenen (Grandes Causses) !

Der Frühling ist da und nirgends ist er so schön wie auf den Grandes Causses, den nördlich von Montpellier gelegenen Hochebenen mit ihren Orchideenwiesen. Zur Zeit habe ich drei Praktikantinnen in meinem Labor, Angeliki aus Griechenland, Leonor aus Portugal und … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Laisser un commentaire

Geburtstagskraxelei auf den Pic Saint-Loup

Trara! Ralf wird 60! Was gibt’s da besseres, als die Fitness zu testen?! Nach einem fröhlichen Frühstück mit Geburtstagspost und schönen Geschenken ging es los auf Wanderschaft. Birgit und Komootine hatten eine Tour hinauf zum Pict Saint-Loup, unserem Hausberg von … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Geburtstagskraxelei auf den Pic Saint-Loup

Neuentdeckung ganz in unserer Nähe: Massif forestier de Baillarguet

Nach dem verregneten 1. Mai zeigte sich heute das Wetter wieder von seiner sonnigen Seite. Schon am Vorabend hatte Birgit vorgeschlagen, in einem Waldstück unweit von Clapiers zu wandern, zumal es bis dahin nur 6 km Fahrt mit dem Auto … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Neuentdeckung ganz in unserer Nähe: Massif forestier de Baillarguet

April im Massif de la Gardiole

Noch stehen wir unter der 10-km-Einschränkung, wenn es um Ausflüge geht. Ganz genau nahmen wir es diesmal nicht und wir fuhren zum Entrée de la Gardiole, wo wir schon vor ein paar Wochen unterwegs waren. Damals mussten wir uns in … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur April im Massif de la Gardiole

Montpelliers Altstadt am Wochenende

Wenn Birgit früh oder auch mal mittags zur Arbeit muss und es ist Wochenende, zieht es mich meist in Montpelliers Altstadt. So auch Ende März. Als erstes steuerte ich den Botanischen Garten an. Am kleine Teich schien sich einiges getan … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Montpelliers Altstadt am Wochenende

Entdeckungen in Saint-Jean-de-Védas

Seit Tagen Dauerregen – laut Wetterbericht. Aber in Wirklichkeit gab’s nur ein paar kürzere Schauer. Wir ließen uns also in unserer Entdeckerfreude nicht bremsen und fuhren mit der Straßenbahn zum westlichen Vorort Saint-Jean-de-Védas, der Endstation der Linie 2. Als erstes … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Entdeckungen in Saint-Jean-de-Védas

Aigues-Mortes einmal anders

Da für den Nachmittag Regen angesagt war, entschlossen wir uns für einen Vormittagsausflug. Doch wohin? Birgit warf Aigues-Mortes in den Raum und ich erinnerte mich, dort vor kurzem einen Spaziergang mit Komoot geplant zu haben. Geschwind waren wir dort, die … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Aigues-Mortes einmal anders

Unterwegs am Rhône-Sète-Kanal

Der Sonntag kündigte sich mit Sonnenschein an und Birgit hatte eine 8-km-Tour bestellt. Nach einigem Suchen hatte ich etwas geeignetes am Rhône-Sète-Kanal ausfindig gemacht. Auf der Anfahrt fuhren wir mit der Kirche ums Dorf – ganz hatte es nicht geklappt … Continuer la lecture

Publié dans 2021, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Unterwegs am Rhône-Sète-Kanal

Weihnachten 2020

Für viele war dieses Weihnachten ein außergewöhnliches Weihnachten. Außer für uns. Alles war so wie jedes Jahr. Fast alles. Denn der alljährliche Geflügelbraten wurde dieses Mal gegen einen gefüllten Lammbraten vom Traiteur (kann man irgendwie nicht ins Deutsche übersetzen) getauscht. … Continuer la lecture

Publié dans 2020, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Weihnachten 2020