Archives de l’auteur : Ralf

Sonntagmorgenstrandspaziergang

Schon vor neun ging’s auf noch leeren Straßen geschwind zum Strand. Erste Überraschung: der Parkplatz bei Carnon ist neuerdings gebührenpflichtig – 25 Cent für 15 Minuten. Na ja, das geht ja noch. Lustig der selbstgebastelte Papierkorb (« Poubelle ») am Kassenautomaten. 🙂 … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sonntagmorgenstrandspaziergang

Erkundungen zu Wasser

Nach einem Monat Sommerpause sind wir wieder da! Die extreme Hitze bis an die 40 Grad ist vorbei und nun hoffen wir auf einen langen goldenen Herbst. Der heutige Tag versprach Sonnenschein bei angenehmen 25 Grad, ab und zu ein … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Erkundungen zu Wasser

Kultur & Eiscreme in Montpellier

Samstag wurde gebadet (im Residenz-Swimming Pool) und Sonntag standen Sport (Tischtennis), Kultur und Eisschlecken auf dem Programm. Zunächst ging es per pedes zum Carré Sainte-Anne, wo wir uns die Ausstellung « Jean-Michel Othoniel – Géométries Amoureuses » anschauten. Jonathan hatte kürzlich von … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Kultur & Eiscreme in Montpellier

Sommerurlaub – Erste Woche im Parc national du Mercantour

Die erste Woche unseres diesjährigen Sommerurlaubs führte uns in die französischen Alpen in den Parc national du Mercantour unweit der italienischen Grenze. Dieses Ziel war inspiriert vom Informationsheft « Haut Pays », das uns Karin von einer ihrer Anfahrten nach Montpellier mitgebracht … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Italien, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Sommerurlaub – Erste Woche im Parc national du Mercantour

Auf Entdeckung in Montpelliers Altstadt

Neugierig geworden durch Birgits Photos und Berichte entschloss ich mich, den Samstagvormittag für meine persönliche « ArchitekTOUR » zu nutzen. Zügigen Schrittes ging’s in die Altstadt. Die engen Gassen spendeten erfrischenden Schatten in diesen warmen Tagen; im Laufe des Tages sollten es … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Auf Entdeckung in Montpelliers Altstadt

Altersgerechte Wanderung

Sonne war angesagt, anfangs noch mit Hochnebel. In der Tat sah der morgendliche Teil des Wegs aus wie im Altweibersommer. Apropos « alt » – dies sollte meine letzte Wanderung mit 55 werden, denn mein Geburtstag steht vor der Tür [eifrig mit … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Altersgerechte Wanderung

Februarsturm

Heut war Regen angesagt, doch der Himmel am Strand sah noch recht freundlich aus. Kurzentschlossen fuhren wir nach Grand Travers ans Meer. Die morgendlichen Straßen waren leer und rasch kamen wir zum Strand. Doch dieser hatte sich weitgehend in Wohlgefallen … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Februarsturm

Februarsonne

Nach regenreichen Tagen hatte sich für Samstag etwas Sonne angesagt. Allerdings schien sich diese gute Nachricht auf Küstennähe zu beschränken, während für die Berge der Cévennen Niederschlag und Sturmböen von bis zu 100 km/h vorhergesagt waren. Gern hätten wir uns … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Februarsonne

Spaziergang durch die Parks von Lunaret, Montmaur und Sainte-Odile

Strahlend blauer Himmel und frische Januarluft lockten uns zu einem Spaziergang durch drei Parks von Montpellier. Zuerst ging es durch das Naturreservat von Lunaret entlang des Flusses Lez. Nicht weit vom Stadtgewimmel fühlt man sich dort immer wieder in eine … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Spaziergang durch die Parks von Lunaret, Montmaur und Sainte-Odile

Ausgehen mit Freunden, oder: Guten Appetit auf 2017

Réveillon – so bezeichnet man in Frankreich die beiden Festessen zu Weihnachten und Neujahr. Da zwischen Weihnachten und Silvester unsere amerikanischen Freunde Jonathan und Juan für ein paar Tage in Montpellier weilten, nahmen wir dies zum Anlass für unser ganz … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Kollegen, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Ausgehen mit Freunden, oder: Guten Appetit auf 2017