Archives de catégorie : Frankreich

Wenn die Biggi frei hat …

… dann radelt sie mit der Rita los und genießt die lebhafte Umgebung. Was wirst du denn heute zu Mittag essen? fragte mein Liebster besorgt am Morgen. Meine spontane Antwort lautete: Ich fahre in die Stadt und kaufe mir eine … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Wenn die Biggi frei hat …

Sonntagmorgenstrandspaziergang

Schon vor neun ging’s auf noch leeren Straßen geschwind zum Strand. Erste Überraschung: der Parkplatz bei Carnon ist neuerdings gebührenpflichtig – 25 Cent für 15 Minuten. Na ja, das geht ja noch. Lustig der selbstgebastelte Papierkorb (« Poubelle ») am Kassenautomaten. 🙂 … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sonntagmorgenstrandspaziergang

Erkundungen zu Wasser

Nach einem Monat Sommerpause sind wir wieder da! Die extreme Hitze bis an die 40 Grad ist vorbei und nun hoffen wir auf einen langen goldenen Herbst. Der heutige Tag versprach Sonnenschein bei angenehmen 25 Grad, ab und zu ein … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Erkundungen zu Wasser

Kultur & Eiscreme in Montpellier

Samstag wurde gebadet (im Residenz-Swimming Pool) und Sonntag standen Sport (Tischtennis), Kultur und Eisschlecken auf dem Programm. Zunächst ging es per pedes zum Carré Sainte-Anne, wo wir uns die Ausstellung « Jean-Michel Othoniel – Géométries Amoureuses » anschauten. Jonathan hatte kürzlich von … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Kultur & Eiscreme in Montpellier

Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 2!

Ralf und ich, wir kannten das Gebiet um das Mas de la Barque bereits vom letzten Jahr. Ralfs Forschergruppe hatte einen Tagesausflug in den Nationalpark Lozère organisiert. Nach diesem war klar: Hier müssen wir nochmal hin! Karins Besuch lieferte den … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Karin, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 2!

Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 1!

Karin und ihre treue Triumph knatterten am Abend des 14. Juli nach knapp einer Woche Fahrt durch Teile Europas auf ihren Stammplatz an der Hecke vor unserem Hauseingang. Nach erfrischender Dusche, einem Aperitif und dem Verzehr einer Quiche mit Roquefort … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Karin, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Karin und Moto, Birgit und Ralf – alles auf Sommer, Teil 1!

Sommerurlaub – Zweite Woche am Lac de Serre-Ponçon

Unsere zweite Urlaubswoche stand ebenfalls im Zeichen von randonnée – Wandern, Sonne und Natur. Von Auron fuhren wir über den wieder offenen Col de la Bonette durch bergiges Land nach Les Orres, einem Gemeindeverband in bester Skisportlage. Erster Zwischenstop in … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Sommerurlaub – Zweite Woche am Lac de Serre-Ponçon

Sommerurlaub – Erste Woche im Parc national du Mercantour

Die erste Woche unseres diesjährigen Sommerurlaubs führte uns in die französischen Alpen in den Parc national du Mercantour unweit der italienischen Grenze. Dieses Ziel war inspiriert vom Informationsheft « Haut Pays », das uns Karin von einer ihrer Anfahrten nach Montpellier mitgebracht … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich, Italien, Ralf | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Sommerurlaub – Erste Woche im Parc national du Mercantour

Auf Entdeckung in Montpelliers Altstadt

Neugierig geworden durch Birgits Photos und Berichte entschloss ich mich, den Samstagvormittag für meine persönliche « ArchitekTOUR » zu nutzen. Zügigen Schrittes ging’s in die Altstadt. Die engen Gassen spendeten erfrischenden Schatten in diesen warmen Tagen; im Laufe des Tages sollten es … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Frankreich, Ralf | Marqué avec | Commentaires fermés sur Auf Entdeckung in Montpelliers Altstadt

Birgits Ausflug in die Architektur

Schwül-heiß war es heute morgen und ich wollte an meinem freien Tag nur schnell etwas in der Stadt erledigen. Ich wusste auch, dass wieder die Tage der Architektur stattfanden. Im Touristenbüro fragte ich nach einem Plan, den ich prompt erhielt. … Continuer la lecture

Publié dans 2017, Birgit, Frankreich | Marqué avec | Commentaires fermés sur Birgits Ausflug in die Architektur